Die mediale Hetze gegen Marxloh geht weiter – WAZ und Polizei schüren Rassismus gegen Libanesen, Kurden und Roma:

Bild Marxloh WAZ

Duisburg. Ein interner Erfahrungsbericht des Duisburger Polizeipräsidiums beleuchtet die kriminelle Szenerie in Marxloh, Laar, Hochheide und Neumühl.

Als die Bundeskanzlerin kürzlich nach Marxloh kam , klagten ihre Gesprächspartner über die schlechte Presse , unter der ihr Stadtteil leide. Ein interner Lagebericht der Polizei, im August verfasst und nun an die Öffentlichkeit gelangt, dürfte die Bewohner kaum glücklicher machen.

Wie sich kriminelle Clans den Duisburger Norden aufteilen | WAZ.de – Lesen Sie mehr auf:
http://www.derwesten.de/staedte/duisburg/wie-sich-kriminelle-clans-den-duisburger-norden-aufteilen-id11143740.html#plx620235014

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.