“Festi-Ramazan”: Zelte mit Hakenkreuzen beschmiert

Banner mit Hakenkreuzen

In den vergangenen Tagen ist das Veranstaltungsgelände immer wieder Zielort von Straftaten geworden. Unbekannte haben am Montag (29.04.2019) bereits aufgestellte Wassertanks beschädigt und mehrere Tausend Liter Wasser abgelassen. Zudem wurden Zelte mit Fäkalien beschmiert.

Am Dienstag (30.04.2019) wurden etwa 13 der weißen Zelte mit Hakenkreuzen beschmiert. Außerdem hängten die Täter weiße Banner mit aufgemalten Hakenkreuzen an einen Zaun, der das Festival-Gelände umschließt. Die Polizei ermittelt.

weiter unter: https://www1.wdr.de/nachrichten/ruhrgebiet/festi-ramazan-dortmund-hakenkreuze-100.html

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.