Die Kriegspartei – Programmatik und politische Praxis der AfD strafen deren Verheißungen Lügen.

In dem Beitrag soll herausgearbeitet werden, dass die Programmatik und die politische Strategie der AfD eine kriegsbefürwortende, ja kriegsfördernde ist. Diese Aussage beinhaltet nicht — dies würde der Überzeugung des Autors auch widersprechen —, dass jedes AfD-Mitglied zugespitzt ein „Kriegstreiber“ ist. Auch in dieser Partei gibt es sicher Menschen, die dem Frieden verbunden sind und sich für diesen engagieren wollen. Die Programmatik und reale Politik der Partei AfD steht im Gegensatz zu dieser subjektiven Empathie.

Weiterlesen

Derzeit wird über die Zahlungen von Kindergeld an EU-Bürger/-innen diskutiert, die hier arbeiten und Steuern zahlen und deren Kinder im Ausland leben. Diese Zahlungen sind völlig richtig.

Wenn es vereinzelt Missbrauch gibt, muss der bekämpft werden, aber pauschale Kürzungen des Kindergeldes sind der ganz falsche Weg, erklärte Ulrich Schneidergegenüber Deutsche Presse-Agentur:

http://www.spiegel.de/wirtschaft/soziales/kindergeld-eu-kommission-lehnt-indexierung-ab-a-1222494.html

Weiterlesen

“”Die Debatte, ob man überhaupt Flüchtlinge aus dem Mittelmeer retten soll, ist absurd. Mitmenschlichkeit und Menschlichkeit ist Pflicht”, sagte Herbert Grönemeyer im Rahmen der Aktion.

Mit einer außergewöhnlichen Fotoaktion unterstützen zahlreiche deutsche Künstler die Arbeit der Seenotrettungsorganisation SOS Méditerranée. Mit dabei sind unter anderem Herbert Grönemeyer, Max Herre oder Marteria. Ihr Ziel: mehr Solidarität und Spenden.

 

Weiterlesen